ASbH - Jugend Hamburg
Jugendverein der Arbeitsgemeinschaft Spina bifida und Hydrocephalus - Bereich Hamburg

   

Über uns

Termine

Aktivitäten

Kneipenguide

Links

Impressum


erzlich

illkommen

auf der Homepage der
ASbH - Jugend Hamburg

 


Letztes Update: 15. Januar 2011

 


Aktuelles, Neues, Informatives....

 

 

  • Wir haben die Ereignisse des Jahres 2008 in einem Rückblick zusammengefasst. 


Download der pdf-Datei.

Wir danken allen Förderern und Spender, die uns in den vergangenen Jahren bei unserer Arbeit unterstützt haben. Vielen Dank!

 

  • An dieser Stelle möchten wir alle Besucher unserer Homepage auf das Sternchenforum hinweisen. Auf dieser Seite finden Betroffene, Eltern und Interessierte ein moderiertes Forum für die Erkrankungen Spina bifida und Hydrocephalus. Zum Sternchenforum geht es hier ... (Offsite-Link) 

 

  • Die ASbH-Jugend Hamburg wurde am 29. August 2006 zum 2ten Mal für die integrative und ehrenamtliche Jugendarbeit von der Karl H. Ditze Stiftung mit dem Ditze-Jugendpreis ausgezeichnet! 

 

  • Eine Informationsbroschüre für mobilitätseingeschränkte Menschen
    "Mobilität für alle" - unter diesem Namen gibt es jetzt in den HVV-Servicestellen kostenlos die aktualisierte und ergänzte Ausgabe einer Informationsbroschüre für mobilitätseingeschränkte Menschen. Erstmals enthält das handliche Heft nicht nur Informationen über das HVV-Verkehrsnetz, sondern auch über den Bus- und Bahnverkehr in ganz Schleswig-Holstein. Mehr Infos gibt es hier...

 

  • Am 18. Februar 2003 feierten wir unser 2jähriges Bestehen. Anlässlich dieses Ereignisses hat unser Gründungsmitglied Stephan die vergangen 2 Jahre dokumentiert und auch einen kleinen Blick in die Zukunft gewagt. Was aus den Zielen von damals geworden ist, lest Ihr im 2-Jahres-Bericht.

 

  • Salto Vitale“ ein autobiographischen Roman von Bruno de Stabenrath, der in diesem Buch die ersten Monate seines Lebens als Querschnittsgelähmter schildert. Zum Buchtipp...

 

  • Rollstuhlfahrer und andere Behinderte haben es nicht leicht, geeignete Hotels und Ferienunterkünfte zu finden, die ihren Bedürfnissen angepasst sind. Die beiden Werke HANDICAPPED-REISEN Deutschland und HANDICAPPED-REISEN Ausland informieren ausführlich über behindertengeeignete Urlaubsmöglichkeiten. Zum Buchtipp...

 

 

Bei Fragen, Hinweisen, Bemerkungen und Kommentaren zu 
unserer Homepage sende uns bitte einfach eine Mail...